Mittwoch, 22. November 2017

Motorkettensägenausbildung

Am Samstag den 25.02.2017 stand für unsere Kameraden eine Ganztagsausbildung auf dem Programm.
Hierbei sollten alle Kameraden, welche bereits im Besitz einer Motorkettensägenausbildung sind, ihr Wissen rund um das Thema "Fällen und Beräumung von Bäumen" im praktischen Umgang trainieren.

Somit ging es dann gegen 08:30 Uhr in einen nahegelegenen Wald, wo uns eine Fläche zum Abholzen durch den Sächsischen Staatsforst freundlicher Weise zur Verfügung gestellt wurde. Die Mannschaft teilte sich in zwei Gruppen auf und legte somit auch direkt los. Dabei wurden die verschiedenen Schnitt- und Fälltechniken praktisch angewendet und natürlich auch mit einer Menge Spaß die Bäume "erlegt". Glücklicherweise hatten wir, trotz der turbulenten letzten Tage, ein nahezu perfektes Wetter für diese Ausbildung bei Windstille und strahlenden Sonnenschein. Dabei sollte auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen, wobei uns Kameraden direkt im Wald ein leckeres Frühstück aufgetischt haben. Selbstverständlich auch hier nochmal ein herzliches Dankeschön.

Am frühen Nachmittag beendeten wir unsere Ausbildung, reinigten alle Geräte sowie Fahrzeuge und meldeten uns in der Leitstelle wieder Einsatzbereit. Somit sollten wir für den nächsten Sturm bestens vorbereitet sein.

 

Webbanner 155x55

 Unsere Partnerfeuerwehr
logoalterding

Besucherzähler

Insgesamt 41755