Mittwoch, 26. September 2018
TH2 Unfall
Einsatzart TH2 Unfall
Kurzbericht Unfall mit LKW
Einsatzort A14 Dreieck Parthenaue
Alarmierung Alarmierung per DME
am Mittwoch, 02.05.2018, um 23:46 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • FF Liebertwolkwitz
  • FF Baalsdorf
  • FF Engelsdorf
  • BF Nordost


Einsatzfahrzeuge
RW Liebertwolkwitz  RW Liebertwolkwitz
Einsatzbericht

Zu einem folgenschweren Unfall mit einem LKW wurden wir in dieser Nacht auf die A14 zum Autobahnkreuz Parthenaue alarmiert. Ein LKW-Fahrer verlor beim Wechsel der Autobahn die Kontrolle über seinen LKW und durchbrach die Mittelleitplanke. Dabei wurden große Teile der Autobahn blockiert. Ebenfalls liefen größere Mengen an Diesel aus. Wir verblieben mit unserem Rüstwagen an der Einsatzstelle in Bereitschaft und kamen letztendlich nicht zum Einsatz.

Presselink   
Einsatzort
 

Webbanner 155x55

 Unsere Partnerfeuerwehr
logoalterding

Besucherzähler